Investiere in Sopra Steria Group (sop)

Auf Bitpanda kannst du ganz einfach und ab nur 1 € in Sopra Steria Group investieren. Investiere rund um die Uhr, provisionsfrei und mit engen Spreads.

*Bitpanda Stocks sind Verträge, die zugrunde liegende Aktien oder ETFs abbilden.

Jetzt loslegen

Sopra Steria Group

So investierst du in Sopra Steria Group

Auf Bitpanda kannst du ganz einfach, schnell und sicher in Sopra Steria Group investieren.
1

Jetzt bei Bitpanda anmelden

Erstelle ein Bitpanda Konto und bestätige deine E-Mail-Adresse.

2

Verifiziere dich und lade Guthaben auf

Bestätige deine Identität mit einem unserer vertrauenswürdigen Partner und lade Guthaben auf.

3

Investiere gleich in Sopra Steria Group

Schon geht's los! Investiere mit Bitpanda Stocks in Sopra Steria Group und über 2.000 weitere digitale Assets.

Über Sopra Steria Group (SOP)

Die Sopra Steria Group SA ist im Bereich der digitalen Transformation tätig. Das Unternehmen bietet Beratung, Systemintegration, Softwareentwicklung, Infrastrukturmanagement und Geschäftsprozessdienstleistungen an. Das Unternehmen bietet auch Social Business, Mobilität, Big Data, Cloud, Cybersecurity, Enterprise Architecture, Enterprise Resource Planning, Banking- und Personallösungen, Immobilien-Software, Kollaborations- und Informationsmanagement. Sopra Steria ist in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Versicherungen und Soziales, Banken, Verteidigung, innere Sicherheit, dem öffentlichen Sektor und Gesundheitswesen, der Telekommunikation, Medien und Unterhaltung, dem Transportwesen, dem Einzelhandel und der Energiewirtschaft tätig. Das Unternehmen wurde am 5. Januar 1968 von Léo Gantelet, François Odin und Pierre Pasquier gegründet und hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich.

Bewertungen

%

Kaufen

Halten

Verkaufen

basierend auf Bewertungen

Kaufen

Halten

Verkaufen

Sopra Steria Group-Marktstatistiken

Market Cap
Tageshoch
Tagestief
Volatilität (1M)
Nettoeinkommen
Dividendenrendite
KGV
Dividende pro Aktie
Gewinn pro Aktie
Umsatz
* Bei Bitpanda Stocks handelt es sich um Verträge, die zugrunde liegende Aktien oder ETFs abbilden.