Bitpanda Metals. Investiere in Gold, Silber, Palladium und Platin mit extrem niedrigen Gebühren.

Diversifiziere dein Portfolio mit physisch hinterlegten und zu 100% versicherten Edelmetallen. Echtes Gold mit geringen Gebühren*

Jetzt loslegen

*Nur 0,5% Aufschlag

Echtes, digitalisiertes Gold, Silber, Palladium und Platin um Abwechslung in dein Portfolio zu bringen

Physisch hinterlegt und sicher gelagert in einem Hochsicherheitstresor in der Schweiz

0% Versicherungs- und Lagergebühren für deine ersten gekauften 20g Gold, Palladium, Platin und ersten 200g Silber.

Zollfreilager (keine Umsatzsteuer), 100% versichert

Tausche Gold, Silber, Palladium und Platin mit jedem anderen digitalen Asset auf Bitpanda

Sparpläne erstellen, um regelmäßig und wiederkehrend zu kaufen

FAQ

Was bedeutet ‘physisch hinterlegt’?

Du kaufst echte Gold- und Silberbarren von unseren Partnern pro aurum und philoro. Die Barren werden sicher in einem Hochsicherheitstresor in der Schweiz gelagert. Wenn du Gold und Silber auf Bitpanda kaufst, bist du der rechtliche Eigentümer von einem gewissen Anteil an realem Gold und Silber, gelagert in einem sicheren Tresor.

Wie wird das auf Bitpanda gekaufte Gold und Silber gelagert?

Bei Bitpanda Metals kümmern wir uns um die Sicherheit. Das von dir gekaufte Gold und Silber wird in der Schweiz gelagert, in einem zu 100% versicherten Hochsicherheitstresor. Dies ist die perfekte Lösung, da du zu keinem Händler gehen musst, um Gold oder Silber zu kaufen. Gold und Silber zu Hause zu lagern kann ein Sicherheitsrisiko darstellen. Man benötigt einen speziellen und in der Regel teuren Safe, um es von der Versicherung abdecken zu lassen, welche wiederum auch Geld kostet. Alternativ kannst du es in einem Bankschließfach aufbewahren, was bedeutet, dass du persönlich dorthin gehen und vergleichsweise hohe Gebühren für die Aufbewahrung zahlen musst.

Muss ich für Gold Gebühren bezahlen?

Ja. Es gibt einen Aufschlag beim Kauf/Verkauf und Lagergebühren. Beim Kauf und Verkauf von Gold beträgt der Aufschlag 0,5% des gekauften oder verkauften Betrags. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für alle Nutzer beim Kauf der ersten 20g Gold. Für alle Bestände über diesen Betrag hinaus zahlst du 0,0125% pro Woche der Gesamtmenge an Gold, die du besitzt, was im Vergleich zu normalen Lagerkosten für Edelmetalle in einem versichertem Hochsicherheitstresor viel günstiger ist. Er wird täglich neu berechnet und wöchentlich von der jeweiligen Metals Wallet abgezogen (bei einem Wallet Wert von 0, wird kein Aufschlag abgezogen).

Muss ich für Silber Gebühren bezahlen?

Ja. Wie bei Gold gibt es einen Aufschlag beim Kauf und Verkauf von Edelmetallen und Lagergebühren. Für Silber zahlst du einen Aufschlag von 2,5% beim Kauf und 2% beim Verkauf. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für alle Nutzer beim Kauf der ersten 200g Silber. Für alle Bestände über diesen Betrag hinaus zahlst du 0,025% pro Woche der Gesamtmenge an Silber, die du besitzt. Er wird täglich berechnet und wöchentlich von deiner jeweiligen Metals Wallet abgezogen (bei einem Wallet Wert von 0, wird kein Aufschlag abgezogen). Während der Aufschlag für Silber etwas höher ist als für Gold, ist es immer noch viel billiger als der Aufschlag, der normalerweise für eine solche Dienstleistung bezahlt werden muss.

Muss ich für Platin Gebühren bezahlen?

Ja, du musst einen Aufschlag bezahlen für den Kauf/Verkauf von Platin sowie Lagergebühren bezahlen. Der Aufschlag beträgt für Platin beim Kauf 2,5% und Verkauf 2%. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für die ersten gekauften 20 g Platin. Für mehr als 20g Platin bezahlst du pro Woche Versicherungs- und Lagergebühren in der Höhe von 0,025% der gesamten Platinmenge, die du hältst.

Muss ich für Palladium Gebühren bezahlen?

Ja. Wie für die anderen digitalisierten Edelmetalle auf Bitpanda musst du beim Kauf oder Verkauf von Palladium einen Aufschlag sowie Lagergebühren bezahlen. Für Palladium beträgt der Aufschlag beim Kauf 2,2% und beim Verkauf 1,8%. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für die ersten gekauften 20g Palladium. Für mehr als 20g Palladium bezahlst du pro Woche Versicherungs- und Lagergebühren in der Höhe von 0,025% der gesamten Palladiummenge, die du hältst.

Warum ist Bitpanda Metals umsatzsteuerfrei?

Der Tresor, in dem dein auf Bitpanda gekauftes Gold und Silber gelagert wird, liegt in einem Zollfreilager in der Schweiz. Das bedeutet, dass es beim Kauf keine Umsatzsteuer gibt - auch nicht bei Silber.

Kann ich für Gold und Silber einen Sparplan erstellen?

Ja. Du kannst Gold und Silber täglich, wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich kaufen. Erstelle so viele Sparpläne, wie du willst und kombiniere deine Gold- und Silberkäufe mit deinen anderen wiederkehrenden digitalen Asset Investitionen. So bringst du Abwechslung in dein Portfolio und profitierst vom Cost-Average-Effect.

Bitpanda apps

Bereit zum Traden?

Jetzt loslegen Jetzt bei Google Play Jetzt im App Store